Voltigieren

Voltigieren ist eine Sportart die aus turnerischen und akrobatischen Übungen auf einem Pferd besteht.
Das Schöne an diesem Sport ist, dass er viele Fähigkeiten vereint. So benötigt man dafür Koordination, Kraft, Ausdauer, Dehnung, Teamfähigkeit sowie viele weitere Eigenschaften die das Turnen auf dem Pferd und im Team erfordert.
Zudem wird der respektvolle Umgang mit unseren Sportpartnern, den Pferden, erlernt. Dazu gehört das Putzen und Fertigmachen zum Training, kleine Stallarbeiten, sowie das nachträgliche Aufräumen und Verpflegen des Pferdes und Säubern der Ausrüstung.
Oft wird das Voltigieren nur als Einstieg zum Reiten betrachtet. Bei uns gibt es jedoch auch eine Leistungssport-orientierte Gruppe, die regelmäßig Turniere und Lehrgänge besucht. Daneben trainiert auch unsere Nachwuchsgruppe, die spielerisch und sportlich an den Sport herangeführt wird, und die ebenfalls schon auf Turnieren erfolgreich ist.

Starten kann man bei uns schon ab 5 Jahren, aber auch ältere Voltis nehmen wir gern auf!
Kommt doch einfach zum Schnuppertraining vorbei und lernt das Voltigieren kennen.